top of page

Ausgewählte Projekte             Büros             Hotels              Wohnen              Handel             Industrie             Städtebau

Botschaft Brasil-Ansicht Wallstraße.jpg

Brasilianische Botschaft, Berlin

Der Neubau der Botschaft der Republik Brasiliens an der Wallstraße präsentiert sich als südländisch anmutender Kopfbau des aus drei Gebäuden bestehenden Büro- und Geschäftshauskomplexes „SpreeTrion“, direkt am Spreeufer.

Das 7-geschossige Gebäude des Kopfbaus nimmt auf vier Etagen die Büro- und Veranstaltungsräume der Botschaft sowie den Konsulatsbereich und in den drei darüber liegenden Etagen die Repräsentations- und Wohnräume der Residenz auf.

Durch die raumhohen Fensterelemente und die Festverglasungen zeigt sich das Gebäude in großer Transparenz und Großzügigkeit. Der Charakter der Fassade wird geprägt durch verschiebbare Sonnenschutzelemente aus Naturholzlamellen, die durch wechselnde Anordnungen die Fassadengestaltung zusätzlich beleben.

Bauherr
Deutsche Grundbesitz Management GmbH

Geschosse 
7

BGF oberirdisch 
ca. 2.640 m²

Fotos 
PSP Berlin

Botschaft Brasil-Ansicht vom Park.jpg
Botschaft Brasil-Ansicht Wallstraße Ecke.jpg
Botschaft Brasil mit Statues.jpg
Botschaft Brasil-Modell.jpg
bottom of page